Mörtelkübel-Kick

Marcel Millot hat sich aus einem Mörtelkübel eine konkurrenzlos billige und reisefreundliche Kickdrum gebastelt. Dann nur noch ein >>Beta 52 oder Audix D6 rein und das Teil klingt wie eine kurze, aber enorm dicke 808 BD<<

IMG_5998

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: