Posts Tagged ‘tr-hats’

Cabasa-Hat

September 12, 2015

Ich bin nach wie vor auf der Suche nach den akustischen TR-Hats und wollte jetzt mal die „ge-tappte“ Cabasa ins Drum-Setup integrieren. Denn wenn man bei der Cabasa die Stahlketten nur sachte mit den Fingern antippt, ensteht ein Sound, der dem kurzen, analogen e-Hihat (à la TR-808, CR-78, CR-8000) ziemlich nahe kommt.

Also bestellte ich mir neulich die Meinl CA5BK-M, nebst Halterung. Dass sich das dort abgelegte Instrument aber auch mit dem Stock spielen lässt, war eine schöne Überraschung (- ich schlage dabei auf den Schaumstoff-gepolsterten Haltegriff).

Klar, die derart getrommelte Cabasa ist deutlich leiser als eine herkömmliche Hihat, aber dank ihres Frequenzspektrums geht sie nicht unter. Und mit einem Mikro, lassen sich je nach Position die Lautstärke-Verhältnisse beeinflussen.
Für diese Ruckzuck-Proberaumaufnahme habe ich nur ein Neumann KM85 aufgestellt:

cabasahihats

Ich werde als nächstes auch mal die Cabasa-Halterung an einem separaten Ständer anbringen und (bestimmt zur Freude von Jo Brecht) beide „Hihats“ individuell mikrofonieren, schließlich schön stereophon im Mix anordnen.
Desweiteren stehen diese Instrumenten-Varianten auf der to-check-Liste: die Meinl-Foot-Cabasa, der Rhythm-Tech Scratcher, sowie Glenn Kotches LP One Shot Shaker DIY Hihat.