Archive for the ‘Musikmesse 2010’ Category

Imperfekt

Juli 21, 2010

Habe heute ein tolles Wort wiederentdeckt (Imperfekt) und hänge aus der jüngeren Vergangenheit gleich noch den gestrigen Konzeptsatz (von Hellmut Hattler an Wolfgang Haffner): akustisch spielen, elektronisch denken!, sowie den letzten Teil der Meinl Drumfestival Performance von Bertil und mir dran.

Advertisements

MuMe 2010

März 28, 2010

Für mich reizvoll: nette Leute treffen und folgende Neuheiten.
Meinl Foot Rattle

– Korg’s Taschensynth Monotron (mit Audio-Eingang!)

– hübsch österlich: Kenny’s Death (- aber ich hab ja eigentlich schon den schönsten Bitcrusher…)

– die „Praiselets“ aus Burkhard’s Drumstatt: einmal eine Kette mit Krokoclip für den Beckenschaumstoff, einmal die Kette mit zwei Krokoclips für den Trommelspannreifen:

– und natürlich: Benny’s Sand-Kollektion (Meinl Vintage Sand Ride, Sand Hihats)

Staubsauger in 1 m Entfernung

März 26, 2010

Leider hat Levi den Akku meines Fotoapparats versteckt, so dass ich das „No Drumsticks“ Logo auf den Eingangstüren zur Schlagzeughalle 3.0 nun nicht einstellen kann. Aber auch diese Netz-Grafik verdeutlicht: mehr als 70 db (die Lautstärke eines ein Meter entfernten Staubsaugers) sind/waren nicht erwünscht.