Take 50

Hey, es ist das Jahr des Schlagzeugs und ich bin endlich 50. Jetzt werden die dicken Stöcke und die traditionelle (Stock) Haltung ausprobiert 🤩
Vor allem sag ich laut Danke – ans wundervolle Leben, an die Musik als Möglichkeitsraum, an all die tollen Menschen und UnterstĂĽtzer ❤️

Foto: TJ Krebs

Mit geschichtlichem Bezug zum 30.01.1972 höre ich U2 „Bloody Sunday“ und erfreue mich am Licht im dunklen Song, an Larry Mullens visionärem Drumbeat.

Im direkten AnschluĂź erklingt Dub-Reggae vom GroĂźmeister King Tubby, kreativ und eigen: Take 5 im Viervierteltakt.

Und nochmals der 30. Januar. Im Jahr 1951 wurde an diesem Tag Phil Collins geboren.
FĂĽr den direkten Blogbezug knipse ich aus seiner Autobiograhie „Da kommt noch was – Not Dead Yet“ das super Bild mit Prinz Charles hinterm Simmons Kit ab:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..


%d Bloggern gefällt das: