Of necessity, this is an unusual instruction manual…the delay line will be unfamiliar to people whose experience has been exclusively in the audio field

Wieder mal anschaullicher Effektgeräte-Unterricht aus der Eventide-Uni. Diesmal geht’s um die DDL 1745 digital delay line (und ihren 50sten Geburtstag).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: