15. Blog-Geburtstag

Mir ist ganz feierlich zu Mute… 
»Ich verstehe Strom nicht«, sagt Saša Stanišić, ich pflichte ihm nickend bei und dennoch erfreue ich mich nach wie vor an neuen Möglichkeiten der Schlagzeugelektrifizierung!
Im Januar 2006 startete ich das e-beats Weblog. Was zunächst lediglich die Zeit bis zum Erscheinenen meines ersten Buches überbrücken sollte, später desssen Aktualität aufrecht erhalten wollte, entwickelte sich zu meinem persönlichen Musiktagebuch. Mittlerweile hält der Blog tapfer über 4000 Einträge zusammen.
Längst geht’s nicht mehr ausschließlich um die elektonische Rhythmusästhetik, sondern eigentlich um ein schönes Leben mit Musik. Um Visionen und Lösungen. Ums Machen.

Kommt vorbei, springt rein in den Ideenpool, schreibt, oder besser noch: lasst uns sprechen! 
Denn gerade in der Isolation, hält doch das Ferngespräch die Interaktionsfahne hoch 🙂

Happy Birthday, fröhliche Weihnachten, alles Liebe & Gute!

… und zack, erklingt Applaus aus den eigenen Reihen (danke Amdek, danke Coron!)

Eine Antwort to “15. Blog-Geburtstag”

  1. andrea rubow Says:

    Gratulation lieber Oli, dein Blog ist eine wunderbare Inspirationsquelle gehaltvoller und kurzweiliger Beiträge über Musik und Kunst 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: