weil ich die Welt schön und aufregend und geheimnisvoll finde

Ich steige im Gesundbrunnen um und lasse mich (dank SZ Magazin) durch die Lebensfreude vom 82 jährigen David Hockney anstecken!

>>Ich nehme es als Kompliment, wenn meine Bilder als allzu spielerisch kritisiert werden. Selbst ein Wissenschaftler im Labor braucht einen Sinn für das Spielerische, um eine Entdeckung zu machen. Ohne Spiel gibt es keine Kunst.<<

>>Mit technischen Erfindungen auf eine neue Art zu sehen bedeutet eine neue Art zu fühlen kennenzulernen. Das ist für mich eine Wiederverzauberung der Welt, weil Gewissheiten nicht mehr gelten. Es ist die Weigerung, sich selbst zu kopieren, die einen Künstler voranbringt. […]
Wie soll man andere überraschen, wenn man sich selbst nicht mehr überraschen kann? […]
Ich will immer noch überrascht werden und Entdeckungen machen, weil ich die Welt schön und aufregend und geheimnisvoll finde.<<

Eine Antwort to “weil ich die Welt schön und aufregend und geheimnisvoll finde”

  1. Jahrestag | E-BEATS Says:

    […] Körpertemperatur feststellte, reiste die Ungewissheit mit zurück nach Frankfurt. Während der Zugfahrt trudelte eine Absage nach der anderen ein. Alles auf Null, angekommen im Lockdown…Ich habe […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: