Breakfast with Elvin and Vinnie

>>The first thing in the morning, when we turn on our radios to make our breakfasts, I would like to hear something beautiful come over the airways and I think we can be stimulated by something artistic.<<
Elvin Jones in der „Different Drummer“ Doku aus dem Jahr 1979 (ab ca. 16.55′)

Kein Zufall also, dass 40 Jahre später Vinnie Colaiuta seine aktuelle Podcastreihe „Breakfast with Vinnie“ betitelt.

2 Antworten to “Breakfast with Elvin and Vinnie”

  1. Oli Says:

    PS. als Tama Spieler gefällt mir das Crestar Set des Meisters ausgesprochen gut:
    https://reverb.com/au/item/701302-elvin-jones-1987-tama-crestar-drum-set-authenticated

  2. Im Resonanzraum des Oktobers | E-BEATS Says:

    […] (2017) Cerrone „Move me“ (2016) D-Influence „Good Lover“ (1992) with some Elvin Jones breakfast talk Michael Franti & Spearhead „Oh my god“ (2003) with applause […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: