Leitsätze

Auf IG habe ich eine ruckelig-dilettantische Stop-Motion Bastelarbeit zu meinem Leitspruch „Vom Zitat zum Ich“ hochgeladen…

… vermutlich:
Weil ich ein wider Erwarten gutes Buch zu Ende gelesen habe (Christian Kracht „Die Toten“) und heute mein bisher schönstes hr-Big-Band Konzert gehört und erlebt habe!
Hey ihr Frankfurter, wer morgen Abend Zeit hat besucht Brian Blade und seine Fellowship Band im Bigband-Gewand, für alle anderen hoffe ich, dass der heutige Stream-Kontent nachschaubar wird. [->yes!]
Und morgen eine kleine Ausstellung meines LieblingsfotografsPeter Bialobrzeski – besuchen möchte.
Und das unterm Strich einen Menge an Inspiration ist, die gleich mal mit den fünf Überschriften aus dem Ableton Bericht über Timbaland gekreuzt werden wird:
Was ist mein Thriller (mein Ziel)? – Hum your IdeasLeave Room for SurprisesListen to Other MusicLet the Speakers talk to you 

Noch ein passender Nachtrag im Zusammenhang mit der „Beauty“ Austellung:
>>I love finding beauty in everyday objects.<<

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: