Vorzüge eines Schwanenhalses

Aric Improta spielt mit dem Whammy-Pedal und zeigt die dabei deutlich die Vorzüge des auf Schwanenhals geschraubten FX-Mikros: 10.02′ – 15.08′ – 23.23′ – 27.20′
(Weitere Details in den Interviews in drums&percussion 2/2019, Modern Drummer 3/2018)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: