Essen, kochen, Musik!

War heute gefühlt zweimal in Skopje: in der Brutalismus-Ausstellung, wo mich die Fotografie des Postgebäudes an einen schönen Gig mit Prommers Drumlesson erinnerte und zu späterer Stunde nochmals, als ich in der Doku über das beste Restaurant der Welt versunken bin, dessen Chef René Redzepi aus Mazedonien kommt (ARD Mediathek bis zum 17.01.18)

post-office-skopje-brutal-architecture

Essen, kochen, Musik!
Und die Geschichte vom perfekten Sturm…

Advertisements

2 Antworten to “Essen, kochen, Musik!”

  1. Gerwin Says:

    Der Film über das NOMA in Kopenhagen hat mich auch sehr beeindruckt!!!! Das ist wirklich deep….ich will da mal hin….

  2. Oli Says:

    OK, ich komme mit. Oder treffen wir uns einfach morgen schon in Gutenstetten, Gerwin?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: