Papp-Clap

Mein Ausflug ins Bremer Trommelwerk wurde durch das Geschenk von Dietmar „Ditsche“ Hussong wunderbar vergoldet: Fortan habe ich seinen DIY Papp-Clap in der Stocktasche!

Das Teil (das sich aus mehreren, im Ziehharmonikastil gefalteten, Pappbögen basteln lässt) klingt gleichermaßen auf der Trommel, auf der anderen Hand, oder auf irgendeinem festen Untergrund.
Super, eine weitere Klatsch-Idee für die Liste.

 

2 Antworten to “Papp-Clap”

  1. Oli Says:

    ah, ein solches Teil nennt sich Fanklatsche und erfüllt einen doppelten Zweck: Klatschgeräusch & Werbetafel in einem…
    https://www.flyerpilot.de/fanklatsche

  2. reisfreundlich, pragmatisch | E-BEATS Says:

    […] diverse Shaker, ein Rainmaker, ein Jinglestick, VF Besen und Kombisticks. Der Joker aber war die Fanklatsche aus Bremen – das perfekte Clap-Imitat! Dass mein Setup ohne Basstrommel funktionierte lag übrigens […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: