magische Töne

Schöne Koinzidenz: ich lese was über Bobby Owsinskis magische Frequenzen, da trudelt Andreas Link zur spannenden Arte Doku „Die magische Welt der Töne“ ein.
(noch 3 Tage in der Mediathek ansehbar)

>>Schall kann den Geschmack von Nahrungsmitteln ändern, Tumore zerstören, Gegenstände in der Luft schweben lassen und geometrische Figuren erzeugen (Kymatik). Der gezielte Einsatz von Schall eröffnet in der Wissenschaft vielversprechende Aussichten. Die Dokumentation widmet sich der Welt der Klänge und ihren vielfältigen Wirk- und Einsatzmöglichkeiten.<<

345px-chladini-diagrams-for-quadratic-plates

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: