neues Lieblingstier

Ab nach Rostock, um ein bißchen mit meinem neuen Lieblingstier fachzusimpeln.
Wir treffen uns dann dort morgen im Zoo. OK?
Und DePhazz spielt im Anschluß  noch etwas „privaten“ Sound!

IMG_6196.jpg

Foto stammt aus der taz vom 18.8., der Inhalt von dpa

Nachtrag:
Ulf ist mein Löt-Held; er hat die wackelige USB-Buchse meiner F1 Kontrol gewechselt! Hurra, jetzt wieder zitterfreies Weiterschalten…
Alfonso Garrido, Perkussionist der „Heavytones“ ist mein neues Tamburin-Idol. Wahnsinn, wie elegant und präzise er das Meinl-Tambourine mit den dreieckigen Schellen bedient hat.
– erstaunlich, dass die Rostocker Eisbären Ananas essen?
– schade, dass ich kein eigenes Foto von der hübschen Zoo-Toiletten-Architektur (inkl. Bullaugen) machen konnte.
– es sind immer noch Sommerferien. Also endlos lange Autofahrten, aber auch Sandstrand, Frisbee und Rauschgiftquartett.

 

Advertisements

Eine Antwort to “neues Lieblingstier”

  1. andrea Says:

    Beeindruckendes Zeitgefühl, das hätte ich manchmal auch gerne, dann würde ich nicht so oft zu spät kommen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: