tanzen oder Nüsse essen

Nach dem 1a Portugal-Island taz-Bericht bin ich drin. Die Namen kann ich mittlerweile aussprechen, jetzt checke ich die kreativen Jubelvarianten des Stjarnan FC:

Und wenn’s mal langweilig wird esse ich ein paar Walnüsse und baue mir aus den Abfällen eine Rassel (wie ich sie heute im Proberaum von Fabian Habicht fotografiert habe):

IMG_5925

Advertisements

3 Antworten to “tanzen oder Nüsse essen”

  1. Oli Says:

    https://87bpm.wordpress.com/2016/04/05/mit-dem-strom/

  2. Christian, Todd & Billy | E-BEATS Says:

    […] Fabian Habicht erzählte mir vom Trompeter, der mit zwei Rhythmusmachern (inklusive SPD-SX Verwendung) unterwegs sei – 1,2,3,5: Screenshot und ein Bandcamp-Link zur Prüfung. […]

  3. Funk = | E-BEATS Says:

    […] die elektronischen Handclaps bei George Clintons Truppe, waren die archaischen Jubelklatscher der Isländer nach dem EM-Spiel gegen […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: