Ständer

Es freut mich sehr, dass ich mal wieder einen perfekten Beckenständer aufgetrieben habe. Er ist einfach gerade, mit nur einem Auszug (wodurch sich das Becken seeeehr tief positionieren lässt), einstrebig und 2,5 KG leicht und von Tama (welches Serie?)!

Tama Straight Cymbal Stand

1A

Eine Antwort to “Ständer”

  1. Michael Buchner Says:

    Pearl hat die absolut perfekte Serie gebaut, allerdings: 1974. Einstrebig (single brace, muss man glaub ich sagen, wenn man hip sein will), mit haltbaren weißen „nylon bushings“ (ebenso hipper Ausdruck). Super Chrom, super Qualität, leicht, stabil, also so, wie man sich’s wünscht. Sie nannten es die 800er Serie. Wahrscheinlich hatten sie dann ob so viel Perfektion Muffensausen und introducten (wieder ein hipper Ausdruck) nur ein paar Jahre später die 900er Serie, die auf die allzu perfekten Details verzichtete, man wäre ja auch nicht mehr steigerungsfähig und der Konkurrenz viel zu weit voraus gewesen. Niemals gab es von Pearl ein zweites Mal so eine super Ständerserie, von den Mitbewerbern noch nicht mal im Ansatz.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: