beringtes Blech

IMG_4912

Die Blumenvase ist offensichtlich eine Notlösung. Denn mir ist noch nicht ganz klar, wie ich das Meinl Kessing im Drumset befestigen kann, um es als „another e-hat“ zu trommeln.

Vorschläge?

Das Kessing liebe ich ja, seit ich es erstmals bei Helge Norbakken entdeckt habe, den naheligenden Hihat-Ersatz hat mir aber neulich Florian Dreßler (von „The OhOhOhs“) beim Contrast Trio Konzert auf dem Jazzfestfest nahegelegt (gut zu sehen bei ‚13.45).

Advertisements

2 Antworten to “beringtes Blech”

  1. Kessing Hat & Snare Wires | E-BEATS Says:

    […] Abrundung des Beitrags noch das Foto von Christoph Scherer, der sein beringtes Blech in eine Multiclamp gespannt […]

  2. Workshop Drums & Percussion “Signature Sounds (VI) Die akustische Simulation der Roland Hihat-Klassiker” | E-BEATS Says:

    […] auf das klassische Schlagzeug-Becken zu verzichten und gewohnte Percussion-Instrumente (Kessing 1/2, Cabasa, Spoxe, Crasher, Jingles) im neuen Kontext zu entdecken bzw. bzw. […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: