100 Nieten

Als Kind habe ich die Werner Episode mit der Losbude und dem falsch verstandenen Gewinn überhaupt nicht gecheckt.
Heute weiss ich: nicht nur Motorradfahrer, sondern auch kreative Rhythmusbastler freuen sich über Nieten!

2 Antworten to “100 Nieten”

  1. Oli Says:

    Nieten besorgen?
    Ich kopiere mal aus dem drummerforum.de
    http://www.drummerforum.de/forum/83145-nieten-für-zultan-caz-sizzle.html#post1193464

    Die Zildjian-Nieten gibt’s im 20er Beutel bei Soundland. Die musst du mit einem Werkzeug (Körner oder ähnlich) weiten. Achtung: Dafür braucht man etwa 3 Hände. Freundin fragen🙂
    Die Bosphorus- (kleiner) oder Agop- (größer) Nieten schickt dir für relativ kleines Geld der Tony aus den Staaten: Tony@cymbalsonly.com.
    Wie gerade gelesen, gibt’s die Bosphorus -Nieten auch beim Drumcenter in Köln.
    http://drumcenter.de/de/bosphorus-brass-cymbal-rivets-sizzles-4-pieces.html
    Bosphorus und Agop kannst du einfach aufbiegen (Schraubenzieher).
    Schrauben mit Muttern sind zu schwer, Musterbeutelklammern sind mir zu leicht.
    Habe sie alle 3 im Einsatz: Bosphorus sind die leichtesten, dann kommen die Zildjians. Bei großen Becken sind die Agops meine Favoriten. Sind die schwersten.

  2. Nieten | E-BEATS Says:

    […] gibt ganz schön viel verschiedene Nieten-Typen für’s Becken, wie ich gerade in diesem Beitrag des Drummerforum gelernt […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: