Magnesium

Da ich immer mal wieder von Krämpfen heimgesucht werde (gerne zu Tourbeginn) – trinke ich denn zuviel Wasser, ist es mein mangelhafter sportlicher Aktionismus, oder gar die Anspannung? – bin ich Freund des konzentrierten Magnesiumpulvers (Verla 300) geworden.
Zur Abwechslung experimentiere ich jetzt mit Schweizer Kalzium

IMG_3650

Eine Antwort to “Magnesium”

  1. Oli’s Health Routine | E-BEATS Says:

    […] zu Bein und Fuß. Selbstverständlich versuche ich viel zu trinken, nehme auch die beiden gelben Magnesium Infusionen (profane Bananen und Verla 300) zu mir, im Winter gerne auch mal einen Kakao. Aber hey, […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: