там

Mit tschechoslowakischem Synth-Pop aus dem Jahre 1988 mache ich mich jetzt gleich mal ostwärts auf den Weg, sozusagen там (dorthin).
Dass bei der Aufnahme dieser Hymne – laut der Tama Techstar FB-Gruppe – der japanische Drumsynth Tama TAM500 zum Einsatz kam, rundet diesen eher sechseckigen Beitrag perfekt ab!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: