The Hihat Tambourine

Meinl Jingle Hat 2

Jingle Hat, Teil 2. Diesmal wird ein Bonham alike Hihat-Tambourine (Meinl THH1BK) verwendet. Um im getretenen Bereich eine Klangvariation zu haben lege ich einen zusätzlichen Beckenfilz auf das Hihat-Clutch und entspanne selbiges. Jetzt bewegt die Führungsstange beim Tritt auf die Hihatmaschine nur das Hihat-Tambourine, das vom Filz ohne störenden Attack abgestoppt wird.

Erzeugt in „und“ getreten schöne clubbige Offbeats🙂

Morgen bastle ich dann noch einen Jingle-Muffler (vielleicht aus einem Bierdeckel? aus Filz oder dem hier nicht mehr wegzudenkenden Geschirrtuch?)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: