Das perfekte Herbst Kabel

IMG_2985

Liebe Sommercable, vielen Dank für ein weiteres Spezialkabel, dessen Ideengeber (von Uwe 1998 handgelötet…) leider den Dienst versagt hat.
IMG_2932
Dabei wird eine Stereo Miniklinke in folgendes Ypsilon gesplittet:
rechte Seite überträgt auf einen Mono-Klinkenstecker
linke Seite überträgt auf auf eine Kopfhörerbuchse, so dass das anliegende Mono-Signal auf beiden Hörern zu hören ist.
Das Kabel ist einerseits
– die Backup-Lösung bzw. die „leichte“ Lösung für alle Projekte, bei denen der Zuspieler aus Playback für’s Publikum und Clicktrack zu meiner Orientierung besteht. Sollte mein Audio-Interface abschmieren, kann ich damit gesplitteten Audiofiles
(L)inks=C(L)ick / ®echts=Playback-T®ack
vom Rechner direkt oder auch vom Smartphone/mp3 Player abspielen.
Ableton Logic Herbstkabel
– die Split-Lösung für mein RME Babayface (und viele andere 4 kanalige Audio-Interfaces, die Kanal 3-4 nur als kompletten Kopfhörer Ausgang anbieten), um 3 Kanäle nach draußen schicken zu können und dennoch einen separaten Kopfhörerweg zu haben.

3 Antworten to “Das perfekte Herbst Kabel”

  1. Oli Says:

    Sommercable Artikelnummer: ZON1W-0100DSW

  2. mein Tisch | E-BEATS Says:

    […] Output 3 (Damit diese Lösung mit dem RME Babyface funktioniert, verwende ich dieses spezielle Sommercable). Auf Output 1 fasse ich alle Bass-lastigen Signale zu einem Mono-Signal für den FOH zusammen […]

  3. VicFirth Performance Spotlight | E-BEATS Says:

    […] Output 3 (Damit diese Lösung mit dem RME Babyface funktioniert, verwende ich dieses spezielle Sommercable). Auf Output 1 fasse ich alle Bass-lastigen Signale zu einem Mono-Signal für den FOH zusammen. Mit […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: