Taktgefühl und Einfallsreichtum

Nach längerer trommelfreier Zeit geht’s wieder los: Morgen St. Petersburg, dann Bremen (25.4. Jazz Ahead mit „Bartmes“ um 15h) und nochmals Bremen (26.4. Workshop beim Trommelwerk um 11h). Freue mich und hoffe auf Taktgefühl, Einfallsreichtum, Spannungsbogen und schaue zur Einstimmung mal wieder „Music For One Apartment And Six Drummer„.

PS. Das Kunstwerk-T-Shirt „I love New Work“ ist wieder mal einer guten Idee von Helmut Smits entsprungen.

 

2 Antworten to “Taktgefühl und Einfallsreichtum”

  1. Oli Says:

    So war’s dann übrigens auf der Jazzahead mit bartmes:

  2. Jazz Ahead 2015 | E-BEATS Says:

    […] die letztjährige JazzAhead als pralle Mischung aus viel Musik und netten Menschen schätzen gelernt; auch nach diesem […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: