Balance von Quelle und Dub

Trommeln, Snare-Echos und Vocal-Dubbing:
Auch wenn manchmal ein Fünkchen zu aufdringlich, finde ich es dennoch schön, wenn sich die Echo-Lautstärke dem Mad Professor Ideal annähert 🙂 Ab nächster Woche wird der SPL DynaMaxx als Endstück gecheckt.

Denn hier – zum Beispiel – ist das Delay doch VIIIIEL zu leise…

PS. es geht nichts über den eigenen Tonmann (den wir bei BARTMES leider noch nicht mit dabei haben…)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: