Musikmesse 2013

Meine diesjährigen Messe-Highlights:

Matthias 1A Eklund zu hören, wie er einen AirFrance Plastikkamm als Plektrum verwendet
– die 22″ x 14″ Tama Star Kick
– das 22″ Meinl Byzance Extra Dry Thin Ride
– den Meinl Laptop Ständer
Cympads in lila
IMG_1027
– letztlich fehlten am Ende Kraft und Zeit, um den df-Tipp von Matzdrum zu checken: >>GIBRALTAR 4.0|E08 hat eine neue Klammer im Programm, mit der man Floor Tom Beine direkt an den Spannreifen befestigen kann, also sind keine RIMS oder Halter am Kessel nötig.<<
– die Synthesizer-Ausstellung des Synthesizer-Magazins: Klassiker checken für 5 € Kopfhörer-Pfand
– die transportfreundlichen Maße des Nord Drum 2 + 6-fach Pad.
– ricoloop und die Roland RC-505 Loopstation.

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

3 Antworten to “Musikmesse 2013”

  1. Oli Says:

    Bilder De:Bug
    http://de-bug.de/musiktechnik/archives/6971.html
    Bilder von Ipo/drummerforum
    http://www.ipo-drums.de/Musikmesse%202013/album/index.html

  2. Oli Says:

    die nachrückenden Kandidaten:
    Rhythm Tech HatShake G2
    http://www.sticks.musikmachen.de/Messe-News/Musikmesse-2013/Musikmesse-2013-News-Rhythm-Tech-s-HatShake-G2

  3. 22 12 13 16 | E-BEATS Says:

    […] Kessel (klanglich wie tragetechnisch) und dem wiederaufkeimenden Trend zu selbigen (siehe die neue Tama Star […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: