Drumtec Trigger Tube

Könnte ein Nachfolger für die vergriffenen poleKat/pole pads, LP Spike Trigger, Hart Hammer oder Yamaha BP80 Triggerbars werden: der Drumtec Trigger Tube. Lässt sich entweder mit einer handelsüblichen (38mm) Rackklammer oder an einem Tomarm oder Cymbalstand montieren.

Advertisements

3 Antworten to “Drumtec Trigger Tube”

  1. Christian Portmann Says:

    sehr cool. diese dinger habe ich schon lange gesucht. mir waren nur noch die poleKAT Tubes in Erinnerung. danke für den tipp. hänge ich nach Posteingang direkt an mein spd-sx.

  2. Workshop Drums & Percussion “Trigger(n)” | E-BEATS Says:

    […] (später polePad) oder Yamahas BP-80. In einfacher Ausführung gibt es aktuell den Drumtec Trigger Tube und ganz frisch von der NAMM Show 2013, den Roland BT-1. Ansonsten schwärme ich persönlich von […]

  3. Emergency Trigger | E-BEATS Says:

    […] see: Polekat, LP Spike Trigger, ddrum Tube, Yamaha BP80, Drumtec Trigger Tube, Roland BT-1 Bar Trigger Pad, Dauz Rim Mount […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: