der achte Sechste

>>Erwarte nichts. Heute: das ist dein Leben.<< Kurt Tucholsky (1931)

Mein Tag beginnt hervorragend: Hochzeitstag, positive Rückmeldung vom Verlag, EM-Beginn, selbst die Bäckerei überschlägt sich und bietet WM-Schnitten an. Dazu noch zwei Plattenbesprechungen (Peaking Lights, Laurel Halo), die mich zur blinden Direktbestellung überreden…

Eine Antwort to “der achte Sechste”

  1. Kunst (Echo) im öffentlichen Raum | E-BEATS Says:

    […] Tag in Frankfurt: bunte Hochzeitserinnerungen und mal wieder ein frei zugängliches Effektgerät (Echo Chamber) im öffentlichen […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: