Morgentau

Morgentau ist ein treuer Tourbegleiter. Denn diesen Grüntee gibt es in fast jedem Hotel. Weltweit.

Heute habe ich zufällig festgestellt, dass der Hersteller, Ronnefeldt, bei mir um die Ecke werkelt. Ein Nachbar aus Bockenheim.

Und so schließt sich ein weiterer Loop im Alltag…

2 Antworten to “Morgentau”

  1. ungewohnte Kombinationen | E-BEATS Says:

    […] Basilikum und frischer Chili ins Rertoire aufnehmen, dazu einen Grüntee mit Lokalkolorit (“Morgentau“). Schließlich noch “See mi Yah” aus großen Boxen und ich befinde mich […]

  2. Frankfurter Sommerbäder | E-BEATS Says:

    […] durch die Nacht zu Ende gelesen werden musste. Angenehm übermüdet dann mit Schneekulisse und Morgentau durch den Tag, bisschen Torte hier, mehrere Kaffetässchen dort und wieder direkt ins Bett, mit dem […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: