„making of“ als Ideengeber für die Beatgestaltung

Im direkten Anschluss an die Amen-Break-Geschichte, heute eine schöne Big-Beat Analyse der Krawall-Rave-Truppe The Prodigy.

Danke für den Link, Max!

PS. Eine ähnliche SMBU Geschichte hatten wir hier schon mal, eher künstlerisch und weniger technisch. Aber auch schön!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..


%d Bloggern gefällt das: