BPM vs. MS

Ich bin mir sicher, dass sich irgendwo in diesem Blog eine derartige Tabelle befindet. Um in Zukunft aber SCHNELL darauf zu greifen zu können, wird dieser Eintrag jetzt mit allen erdenklichen Suchbegriffen ausgestattet:

Ich verwende meine >>beats per minute (bpm) Millisekunden (ms) Umrechnungs Excel-Tabelle<< als Echozeiten Rechner, sowie als Timeshift/Tempowechsel-Hilfe bzw. im Netz ein Online-Programm und das Tap Tempo Tool, schliesslich auf dem Telefon den Tempo Delay Calculator.

3 Antworten to “BPM vs. MS”

  1. verplempern, dehnen, aushebeln « E-BEATS Says:

    […] E-BEATS elektronische Beat Kultur « BPM vs. MS […]

  2. Dresdner Drum & Bass Festival 2013 | E-BEATS Says:

    […] Zur Umrechnung von BPM und Millisekunden (MS) gibt es hier ein […]

  3. Fehlfunktion nicht als Problem, sondern als neuen Ausgangspunkt betrachten | E-BEATS Says:

    […] Sowie einen Ableton Song, der das Phasing durch zwei unterschiedlich schnell eingestellte Digital-Delays mit unendlicher Wiederholung entstehen lässt (hilfreich dafür, der bpm ms Umrechner): […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..


%d Bloggern gefällt das: