Creating Illusions

Ist ja bekanntlich ein großes Thema hier, durch geschickte Kunstgriffe Signatur-Klänge oder Groove-Klischees zu imitieren, sich der typischen Attitude zu bemächtigen, um letztlich beim Konzertgänger ein bestimmtes Kopfkino zu erzeugen. Das WIE ist eigentlich völlig egal. Ob mit Sticks oder dem Mund, geschenkt…*
Also gibt es mal wieder einen faszinierenden Beardyman Clip.

* Nee: ich wünschte, ich könnte beides, Trommeln + Beatboxen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: