Schlagwort

Neulich stolperte ich in der Jazzthetik 11.09 über den Aufmacher eines Benny Greb Interviews und konnte mit dem Ausspruch
>>Authentizität, nein Danke!<<
gar nichts anfangen.
Erst seit gestern, wo ich in den letzten Zügen des Steinfest Krimis „Mariaschwarz“ las:
>>Die Wiederholung ist der Tod des Originals<<
erschloss sich mir zumindest eine Transfer-Möglichkeit.

Dennoch bleibt für mich:
das Authentische, das ungekünstelt Eigene (bestes Beispiel: ein Rhythmusgestalter wie Benny Greb!) und die Wiederholung, eine Trance-bringende Schleifenbildung.

2 Antworten to “Schlagwort”

  1. Groovy Chair « E-BEATS Says:

    […] „Mariaschwarz“ war mal wieder ein schöner Roman, zumal ich dort während des Showdowns von der Existenz des „Groovy Chair“ erfahren habe, einem schicken Pierre Paulin Sitzmöbel aus dem Jahre 1973. Ach ja, lesen bringt’s einfach: […]

  2. Thema & Kontext « E-BEATS Says:

    […] Benny Grebs „Authentizität, nein danke„ , lese ich heute in der De:Bug 142, dass Matthew Herbert >>mit dem Ausdruck Konzept […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: