MuMe 2010

Für mich reizvoll: nette Leute treffen und folgende Neuheiten.
Meinl Foot Rattle

– Korg’s Taschensynth Monotron (mit Audio-Eingang!)

– hübsch österlich: Kenny’s Death (- aber ich hab ja eigentlich schon den schönsten Bitcrusher…)

– die „Praiselets“ aus Burkhard’s Drumstatt: einmal eine Kette mit Krokoclip für den Beckenschaumstoff, einmal die Kette mit zwei Krokoclips für den Trommelspannreifen:

– und natürlich: Benny’s Sand-Kollektion (Meinl Vintage Sand Ride, Sand Hihats)

Eine Antwort to “MuMe 2010”

  1. marcel Says:

    auch ne tolle idee! …für die hand von den schlagwerk-jungs!

    http://www.schlagwerk.de/de/produkte/cajon/cajon-add-ons/shake-hands/

    glg aus der schweiz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: