Das Subwoofer Prinzip

Da ich technisch nicht so beschlagen bin, wollte ich erst einmal verstehen, wie ein Subwoofer/eine Bassreflexbox funktioniert. Denn Mitch hatte mir den Link zum „KickPort“ geschickt, einem 40$ Spoiler für das Bassdrum-Resonanzfell.

Ich würde dieses System einfach gerne mal „in echt“ hören, um mir ein Urteil zu bilden. Aber wo?

5 Antworten to “Das Subwoofer Prinzip”

  1. mitch Says:

    Mit viel Glück haben die ja einen Stand auf dieser Messe bei dir ums Eck!?

    Gruß aus Freiburg!

  2. oli Says:

    und schließlich nochmals Mitch per Email:
    „The KickPort will also be represented by Ronn Dunnette at Musikmesse at both C-59.“

  3. dergreule Says:

    Hi Oli…
    wenn du es ma ausgetscheggt hast, bitte unbedingt erfahrungsbericht posten…
    schaut sehr interessant aus das teil…
    thx
    Martin

  4. oli Says:

    Habe Stand und Subwoofer gefunden, doch leider lag letzterer nur im Regal. Blieb also auch in Frankfurt ungehört 😦

  5. dergreule Says:

    http://www.drummercafe.com/reviews/gear/kickport-drum-insert-future-percussion-concepts.html

    hier ne review mit hörbeispielen von dem teil…

Schreibe eine Antwort zu oli Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: