Monkey Jazz

Wow, Beardyman vergrößert seinen Wortschatz mit Effektgeräten (zweimal Kaoss-Pad-3) und Loop-Station (Digitech Jamman). Welch sensationelle Alleinunterhaltung! Schau

3 Antworten to “Monkey Jazz”

  1. Karsten W. Rohrbach Says:

    Gell 😉

  2. oli Says:

    Hey Karsten, danke für deinen Tipp!

  3. 3 « E-BEATS Says:

    […] By oli Uuoooghhh. Zum Frühstück ein Dubstep Meatloaf. Anschliessend den Rest von Beardymans Schottland-Tour. Und irgendwie Hut ab vor dem Kaoss Pad […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: