EigenArt

Ich habe festgestellt, dass ich mir Inhalte besser merken kann, wenn ich sie mit einer ungewöhnlichen Überschrift verbinde. Meist wird ein erfundenes Neu-Wort zum künftigen Assoziationsanker. Einige davon kennst du ja schon: DiscJamming, Merkierung, bewegliches Playback, Echodrums

Diesbezüglich ist mir gestern im Interview das „Luftmastern“ meiner Organic Electro Beats Scheibe eingefallen:
Um die verschiedenen Einzelsegmente (digitale & analoge E-Drums, akustische Becken, Effektspuren) zu verschmelzen hat mein Freund Uwe einfach im Studio eine PA und vier Meter davor ein Mikrofonpärchen aufgestellt, Türen abgeschlossen, Lautstärkeregler nach rechts gedreht und den kompletten Mix durchlaufen lassen.
Das aufgenommene Ergebnis besticht durch clubbig-luftige Kompression, das Rätseln der Fachwelt hat ein Ende, nur der Duden-Komission steht noch Arbeit bevor…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: