mehr Bass!

>>Und? Hört es sich nun anders an als zuvor? Der Euphoriker ist geneigt, Ja! zu rufen – Ja! Ja ! Ja! -, die besondere Klarheit des neuen Klangs zu loben, die Extrafettheit, mit der man nun die Tracks um die Ohren gehauen bekommt. Tatsächlich hat man natürlich überhaupt keine Ahnung; ohne Vergleich kein Urteil, das kennt jeder vom Boxenkauf.<<
Tobias Rapp im taz Artikel über die neue Anlage im Berliner Berghain.

Advertisements

3 Antworten to “mehr Bass!”

  1. Berghain « E-BEATS Says:

    […] ungefähr: Künstler treten auch zum angekündigten Zeitpunkt auf und führen ihre Musik in einer einzigartigen Klangkulisse […]

  2. Club Sounds « E-BEATS Says:

    […] archiviert die Geräuschkulisse des Berghain, “vom Brummen der Kühlschränke bis zum Blitzen der Stroboskope alle nur erdenklichen […]

  3. I | E-BEATS Says:

    […] … und dazu lese ich den Süddeutsche Zeitung Artikel „Die Schallmauer“ über die Anlage im Münchner „Blitz“, der nächste >>beste Sound der Welt<<. […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: