Aktuelle Vertriebswege

>>CD Baby hat über 150.000 Künstlern geholfen, seit 1998 für über 65 Millionen $ physische CDs, digitale Downloads und Streaming zu verkaufen.

Für eine einmalige Einrichtungsgebühr von 35 $ ermöglicht CD Baby den weltweiten Verkauf auf cdbaby.com, Apple iTunes, Rhapsody, Napster, eMusic und vielen anderen.

Bei digitale Verkäufe behalten wir nur 9% ein und zahlen 91% aller Einnahmen direkt an den Künstler.  Bei physischen CDs behalten wir 4 $ pro verkaufter CD ein.

Ihre CD ist in über 2.400 traditionellen CD-Einzelhandelsgeschäften in den USA verfügbar. Sie erhalten den vollen Einzelhandelspreis für diese Verkäufe.

Wir zahlen jeden Montag Abend.  Jede Woche werden über 300.000 $ an unsere Musikerkunden ausgezahlt.<<

2 Antworten to “Aktuelle Vertriebswege”

  1. oli Says:

    weiterbilden…
    http://www.gomakemusic.de/marketing/vier-digitale-vertriebe-im-vergleich-oder-wie-bekomme-ich-meine-musik-auf-itunes
    und noch ne Alternative?
    http://www.tonkontakt.de/

  2. Die Kreativwirtschaft « E-BEATS Says:

    […] sowie die rein digitale Download-Variante im iTunes-Store und bei Beatport wichtig (- dieser Einstellservice wird mittlerweile von einigen Mittelsmännern […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: