Was zum?

Oh je, die Eintragsdichte hat stark nachgelassen… Gründe dafür: ein bis dato noch netzloser Umzug, und das herbstliche Touren.

Als Entschädigung bzw. zum Wiedereinstieg ein zusammenhangloses Sammelsurium für den Zeitvertreib:
eine Anleitung zur Archivierung von YouTube Videos, ein Roman, dessen neunjähriger Held ein passionierter Tamburinspieler ist („Extrem laut und unglaublich nah“ von Jonathan Safran Foer), ein Link zur SAR-Tabelle (Handy Strahlungswerte) und ein Artikeltipp aus der aktuellen Debug (check mal Jo Till’s „Schraub und Dreh“ Kreativwerkstatt für elektronische Musikinstrumente), schließlich noch ein Zitat aus the electronic beats magazine 03/2007:
>>Whenever I feel the need to learn some new scratching techniques I go YouTube and type in the name: Q-Bert.<<

Eine Antwort to “Was zum?”

  1. Freddy Says:

    Danke, endlich mal wieder ein Beitrag.
    Viel Spass beim Trommeln und Umziehen.
    (Frag doch deinen Nachbarn, ob er dich in sein Netzwerk lässt : ) )

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..


%d Bloggern gefällt das: