DB

Warum ich mich so gerne über reisefreundliches und Miniatur-formatiges Equipment auslasse: das ermöglicht entspanntes Bahnreisen. Und da stehe ich drauf. Die Stieber Twins rappten diesen Vorzug schon 1998 auf den Punkt:

>>Ich pack mein Samsonite-Koffer auf mein Sofa
Weil ich gleich losfahr nach Stuttgart, unser Track wird Allstar
Was pack ich ein, was nehm ich mit
Ich brauch nur mein´Rhyme auf 12bit und mein Last-Minute-Ticket
Denn ich fahr mit Neckermann am Neckar lang
Feil im Abteil am Style, damit ich später besser rappen kann
Und auch bei Zeitverzug im Abfahrtsplan,
Kommt mein Koffer mit true HipHop sicher an.<<
Fischmob Allstars/Susanne zur Freiheit

4 Antworten to “DB”

  1. Martin Says:

    etwas kindlicher, aber reizvoller approach – nicht für live, aber für’s Sofa:
    http://www.billaboop.com
    schon ausgecheckt?

    greetz & bon voyage,

    Martin

  2. oli Says:

    „Die Zeit vergeht im Zug wie im Flug.“ (taz, merkwuerdig)

  3. Boteros Frühlingsfreuden | E-BEATS Says:

    […] Fischmob Allstars Susanne zur Freiheit (1997) Spaß am […]

  4. Fenster zum Hof | E-BEATS Says:

    […] Duktus der Stieber Twins fand ich seit ihrer Zeile „fahre mit Neckermann am Neckar lang“ beeindruckend. Jetzt habe ich gelernt, dass Megalohs Dr. Cooper (der mir bei den […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: